Osteoidosteom

Osteoidosteom
n
остеоид-остеома

Немецко-русский медицинский словарь. - М.: РУССО. . . 1995.

Смотреть что такое "Osteoidosteom" в других словарях:

  • Osteoidosteom — Klassifikation nach ICD 10 D16 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels …   Deutsch Wikipedia

  • Osteoidosteom — Osteo|i̱d|osteom s; s, e: kreisrunde, strukturlose Knochenverdichtung von Osteoidgewebe …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Knochenkrebs — Klassifikation nach ICD 10 C40 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels der Extremitäten C41 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels sonstiger und nicht näher bezeichneter …   Deutsch Wikipedia

  • Knochentumor — Klassifikation nach ICD 10 C40 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels der Extremitäten C41 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels sonstiger und ni …   Deutsch Wikipedia

  • Krebserkrankungsarten — Die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD 10) klassifiziert in ihrem Kapitel II Neubildungen (Tumoren) nach untenstehendem Schlüssel. Als Weiterentwicklung des ICD 10 speziell für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Neubildungen nach ICD-10 — Die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD 10) klassifiziert in ihrem Kapitel II Neubildungen (Tumoren) nach untenstehendem Schlüssel. Als Weiterentwicklung des ICD 10 speziell für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Osteoid-Osteom — Klassifikation nach ICD 10 D16 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels …   Deutsch Wikipedia

  • Wachstumsschmerz — Als Wachstumsschmerzen werden fälschlicherweise bei Kindern im Alter von zwei bis zwölf Jahren meist nächtlich auftretende und kurzzeitig anhaltende Schmerzen bezeichnet, die vorwiegend in den Beinen lokalisiert werden und von selbst wieder… …   Deutsch Wikipedia

  • Lodwick-Klassifikation — Die Lodwick Klassifikation dient der Einschätzung, ob ein Knochentumor auf einem normalen Röntgenbild (nicht im CT oder MRT) als gutartig (benigne, z. B. juvenile Knochenzyste) oder bösartig (maligne, z. B. Osteosarkom) einzustufen ist. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Osteom — Os|te|om 〈n. 11; Med.〉 = Osteoblastom * * * Osteom   [zu griechisch ostéon »Knochen«] das, s/ e, zu den Bindegewebetumoren gehörende gutartige Knochen und Knochenmarkneubildung; das kompakte Osteoma durum besteht nur aus Knochengewebe und ist v.… …   Universal-Lexikon

  • Остеоид-остеома — МКБ О …   Википедия


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»